Wie passt Wissenschaft und Glück zusammen?

Die Grundlagen für unser zentor Modell für Das Streben nach Glück — von Aristoteles bis Seligman Kann man sich einem eher unwissenschaftlichen Begriff wie Glück auch wissenschaftlich nähern? Wir glauben: Man kann! Unser Ansatz bei zentor sucht Antworten abseits der Räucherstäbchen und Motivationsgurus: In einem Video liefert zentor Gründer Dr. Valentin Schellhaas einen Überblick von … Wie passt Wissenschaft und Glück zusammen? weiterlesen

Ein wissenschaftlich fundiertes und praxis-relevantes Modell für das Streben nach Glück

Wie bringt man verschiedenste Ansätze zu Glück in einem Modell unter? Wir glauben: so. In diesem Video erläutern wir unser zentor Modell für das Streben nach Glück. Wir tun uns schwer mit dem Begriff "Glück" im Deutschen. Schließlich unterscheidet er nicht zwischen dem englischen Happiness (also Glück im Sinne von Freude, Erfüllung, etc.) und Luck … Ein wissenschaftlich fundiertes und praxis-relevantes Modell für das Streben nach Glück weiterlesen

Schluss mit den Geschenken!

Socken, Krawatten, Bücher, Kultur, Technik oder Parfum. Es geht ja weniger um den Inhalt, als um die Symbolik, dass die Beschenkten den Schenkern etwas bedeuten. Und nachdem Wertschätzung eine wesentliche Quelle für Glücksempfinden ist, sollten Geschenke eigentlich glücklich machen. Doch Studien zeigen, dass das leider nicht so einfach funktioniert… Nachdem es schon genug Studien zur … Schluss mit den Geschenken! weiterlesen

Glückliche Ansätze

Es gibt tausende Anleitungen für das Streben nach Glück. Viele sind miserabel, einige akzeptabel, manche inspirierend. Kann bitte mal jemand die verschiedenen Anleitungen zu einem Ansatz zusammenfassen der Sinn macht? Ohne Räucherstäbchen-Esoterik und Batik-T-Shirt-Flair? Ja. Bitteschön. Warum gibt es überhaupt Anleitungen zum Glücklichsein? Es sollte uns eigentlich richtig gut gehen. Der Wohlstand ist gestiegen. Wesentliche Nahrungsmittel … Glückliche Ansätze weiterlesen